Betreutes Wohnen im Prinz-Karl-Viertel

Die lichtdurchflutete und großzügig gestaltete Wohnanlage liegt an der Max-Gutmann-Str. 7.

Die Eigentums-Wohnanlage wurde 2004 in barrierefreier Bauweise errichtet. Die Anlage verfügt über 46 Wohnungen, davon 41 Zwei-Zimmer-Wohnungen mit integriertem Küchenbereich, behindertengerechtem Duschbad, Abstellraum, Balkon bzw. Terrasse; die  Wohnungen sind 55 bis 60 m² groß und werden durch die jeweiligen Eigentümer vermietet.

Interessenten können sich beim ASB-Betreuungsdienst melden und Informationen über freie Wohnungen erhalten; Kontakt zu Vermietern kann vermittelt werden. Zu einigen Wohnungen gehört ein Tiefgaragenstellplatz.

Folgende Bereiche können gemeinschaftlich genutzt werden: Cafeteria mit Terrasse im EG, Veranstaltungsraum im 1. OG, Terrasse im 2. OG, Innenhof (Mülltonnenplatz). Außerdem kann gegen Gebühr genutzt werden: Raum mit Waschmaschine und Trockner (Münzautomat), Badezimmer mit Wanne, Gästeappartement.