Seniorenbüro Meitingen

Unter dem Motto „Gemeinsam über Generationen“ betreibt der Augsburger ASB seit dem Jahr 2013 im Auftrag vom Markt Meitingen und der Jess-Stiftung eine Anlaufstelle für Senioren in Meitingen. Das Büro der Anlaufstelle befindet sich in der neuen Wohnanlage am Fiakerpark in zentraler Ortslage.

Die Anlaufstelle soll zum gezielten Ausbau der Wohn- und Lebensqualität von Senioren in Meitingen beitragen.

Konkret geht es um Netzwerkentwicklung, neutrale Vermittlung und individueller Hilfe, Organisation von themenorientierten Veranstaltungen und Projekten, Lobbyarbeit für Senioren, Öffentlichkeitsarbeit sowie insbesondere auch um die Stärkung von Ehrenamt und Nachbarschaftshilfe.

Gemeinsam mit engagierten Bürgerinnen und Bürgern, Gruppen und Organisationen soll die Anlaufstelle zum gezielten Ausbau der Wohn- und Lebensqualität von Senioren in Meitingen beitragen. Als neutraler Dreh- und Angelpunkt werden seniorenspezifische Angebote und Bedarfe öffentlicher herausgestellt und aufeinander abgestimmt. Ansprechpartner vor Ort ist der Sozialpädagoge Jens Tietböhl.

Sprechzeiten des Seniorenbüros Meitingen sind montags von 9.00 bis 11.00 Uhr und donnerstags von 15.30 bis 17.00 Uhr oder nach Vereinbarung. Bei Bedarf kann das Gespräch auch bei den Interessenten zuhause geführt werden.